Willkommen beim Daglfinger Blumenhof
Tipps vom Garten-Profi für Pflanzen-Liebhaber

Tipps vom Garten-Profi für Pflanzen-Liebhaber

Was muss man beim Umtopfen von Orchideen beachten? Wann ist der beste Zeitpunkt für einen Rückschnitt von Hortensien? Und wie bringt man seine Rosen gut über den Winter?

Ob Mini-Balkon, eigener Kleingarten oder Zimmeroase – blühende Balkonkästen, ertragreiche Gemüsebeete und gesunde Zimmerpflanzen sind kein Hexenwerk. Unsere Garten-Experten stehen Ihnen jederzeit mit praktischen Ratschlägen und vielen nützlichen Tipps zur Seite.

Einen kleinen Vorgeschmack auf die häufigsten Fragen rund um Haus und Garten finden Sie hier in unserem kleinen Gärtner Einmaleins.

Orchideen Plege: Umtopfen

Wer seine Orchideen liebt, muss sie alle paar Jahre in ein neues Pflanzgefäß umsetzen. Dabei kommt es auf den richtigen Zeitpunkt, das passende Substrat und eine adäquate Bewässerungstechnik an. Ansonsten nimmt Ihnen die Tropenschönheit den Umzug ganz schnell übel.

Hortensien schneiden

Rispenhortensie, Schneeball oder Bauernhortensie? Hortensie ist nicht gleich Hortensie – je nach Sorte benötigen die blühfreudigen Ziergewächse zu unterschiedlichen Zeiten einen Rückschnitt, um uns auch im nächsten Jahr mit ihrer Blütenpracht zu verzaubern.?

Rosenpflege im Herbst

Wenn Väterchen Frost im Anzug ist, sollten Rosenliebhaber besser vorbereitet sein. Wir verraten Ihnen die besten Tipps und Tricks, damit die Königin der Blumen nicht zu sehr unter der kalten Jahreszeit leidet – von der richtigen Düngung über den passenden Frostschutz bis hin zum Schnitt.